Willkommen

Der 1972 gegründete Salzburger A-Cappella Chor hat sich in seiner 40-jährigen Geschichte einen wichtigen Platz im Salzburger Kulturleben erarbeitet.

Musikalischer Leiter des Chores ist Ralf Halk. Das abwechslungsreiche Repertoire umfasst weltliche und geistliche Musik aus allen Stilepochen und Musikrichtungen aller Jahrhunderte. Der Chor singt sowohl a cappella als auch mit Instrumentalbegleitung.

Wir verbinden die Ambition zur musikalischen Perfektion mit viel Spaß an der Freude und pflegen auch außerhalb des Singens die Gemeinschaft.

Unsere Proben finden jeden Dienstag von 19:30 bis 22:00 Uhr, im Pfarrsaal Pfarre St. Andrä, Mirabellplatz 5, 5020 Salzburg statt.

Aktuelles

30. Juni und 2. Juli 2019: Konzert "Romanzen und Balladen"

Mit Werken von Robert Schumann, Franz Schubert, Johannes Brahms und Felix B. Mendelssohn sowie Dàniel Dombó gestaltet der Salzburger A-Cappella Chor an zwei Terminen sein Frühlingskonzert. Mitwirkende sind neben dem von Dàniel Dombó

23. Juni 2019, 18:00 Uhr: Klang in der Neuen Residenz

Am Sonntag, den 23. Juni 2019, um 18:00 Uhr tritt der Salzburger A-Cappella Chor bei der Veranstaltungsreihe "Klang in der Neuen Residenz" auf. Zuhörer erhalten einen Vorgeschmack auf die Frühlingskonzerte, die eine Woche später

10. Juni 2019: Stimmradlmesse in der Kapuzinerkirche

Am Pfingstmontag, 10. Juni 2019, um 17:00 Uhr trägt der Salzburger A-Cappella Chor mit seinem Frauen-Dreigesang „Stimmradl“ (Bild) zur Messgestaltung in der Kirche des Salzburger Kapuzinerklosters bei. Dabei erfolgt die Uraufführung der